Benutzer: Gast  Login

Verfügbare Bildformate

Titel:
Sebastian Hoellerl-2 
Erläuterung:
Dr. Sebastian Höllerl vom Lehrstuhl für Waldbau der TU München: Er erhielt am 12.11.2009 den Thurn und Taxis Preis 2009 für seine Doktorarbeit „Auswirkungen von waldbaulichen Maßnahmen auf die Stabilität (Resistenz und Elastizität) von Fichtenreinbeständen in der Bergmischwaldstufe der Bayerischen Alpen – Eine Analyse aus waldbaulich-fortökonomischer Sicht“. Höllerl hat an der TU München in Freising-Weihenstephan mit der Bestnote „summa cum laude“ promoviert und stammt aus Rieneck. 
Ereignis / Anlass:
Pressemitteilung vom 13.11.2009 
Personen:
Dr. Sebastian Höllerl 
Schlagworte:
Thurn und Taxis-Preis 
Fakultät:
Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Forschungseinrichtung:
Lehrstuhl für Waldbau der TU München 
Aufnahmezeitpunkt:
2009 
Dokumenttyp:
Foto 
Herkunft:
TUM Fotostelle 
Urheber Bild / Fotograf:
Eckert, Astrid / TUM; Heddergott, Andreas / TUM 
Nutzungsrecht:
frei zur Berichterstattung über die TU München unter Nennung des Copyrights