Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Hämodynamik drei Tage alter Lämmer nach intrauteriner Anlage eines aortopulmonalen Shunts 
Übersetzter Titel:
The hemodynamic situation in three-day-old lambs after in utero placement of an aortopulmonary shunt 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Fratz, Sohrab (Dr.) 
Gutachter:
Hess, John (Prof. Dr., Ph.D.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Pulmonaterterielle Hypertonie und pulmonales Remodelling sind, trotz moderener Therapieverfahren, eine Hauptkomplikation von Patienten mit angeborenen Herzfehlern. Die Pathomechanismen sind dabei unvollständig verstanden. Um die frühesten hämodynamischen Veränderungen bei angeborenen Herzfehlern zu evaluieren, wurde in Lammfeten intrauterin ein 8mm großer Shunt platziert. Die Tiere wurden 3 Tage nach spontaner Geburt untersucht. Die Shuntgruppe (n=7) wurde mit gleich alten Tieren (Kontrollgruppe...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Pulmonary arterial hypertension and consecutive pulmonary remodelling are, despite modern therapy, amongst the main complications of patients with congenital heart defect and left-to-right shunting. The pathomechanisms and the onset of remodelling are incomletely understood. In order to evaluate the earliest changes in hemodynamics with congenital heart defect, 8mm aortopulmonary shunts were placed in lamb fetuses (shunt-group). The animals were examined 3 days after spontaneous delivery and n=7...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.11.2009 
Seiten:
96 
Letzte Änderung:
11.02.2010