Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Long-term feeding of genetically modified maize (MON810) - Metabolism of recombinant DNA and the novel protein in the dairy cow 
Übersetzter Titel:
Langzeitfütterung von gentechnisch verändertem Mais (MON810) - Metabolisierung der rekombinanten DNA und des neuartigen Proteins in der Milchkuh 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Meyer, Heinrich H. D. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bauer, Johann (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; LAN Landbauwissenschaft; LEB Lebensmitteltechnologie 
Kurzfassung:
Over a period of 25 months, lactating Fleckvieh cows were fed on either genetically modified maize (MON810, N=18) or the non-transgenic variety. Feces, blood and milk samples were taken monthwise, whereas urine sample were taken bimonthly and feed samples weekly. Aim of this study was to investigate the fate of the cry1Ab DNA and the novel protein, and analysis of the degradation pattern of the Cry1Ab protein in the gastrointestinal tract. Therefore, new ELISA, PCR and quantitative PCR assays we...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Laktierende Fleckviehkühe wurden 25 Monate entweder mit gentechnisch verändertem Mais (MON810, N=18) oder der nicht-gentechnisch veränderten Vergleichssorte (N=18) gefüttert. Monatlich wurden Kot, Blut und Milchproben genommen, Harnproben alle zwei Monate und Futterproben im wöchentlichen Rhythmus. Ziel der Studie war es, den Verbleib der cry1Ab DNA und des Cry1Ab-Proteins, sowie das Abbauverhalten des Cry1Ab-Proteins im Verdauungstrakt zu untersuchen. Zu diesem Zweck wurden neue ELISA, PCR- und...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.12.2009 
Seiten:
93 
Letzte Änderung:
30.12.2009