Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Zum Ankündigungsverhalten von älteren Brückenbauwerken bei Spannstahlausfällen infolge von Spannungsrisskorrosion 
Übersetzter Titel:
About the system-warning of older bridges in case of tendon failures due to stress corrosion cracking 
Jahr:
2010 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Zilch, Konrad (Prof. Dr. habil. Dr. E.h.) 
Gutachter:
Zilch, Konrad (Prof. Dr. habil. Dr. E.h.); Schießl, Peter (Prof. Dr. Dr. E.h.); Maurer, Reinhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Schlagworte (SWD):
Spannbetonbrücke; Spannungsrisskorrosion 
TU-Systematik:
BAU 300d 
Kurzfassung:
Einige bis zum Jahr 1978 im Brückenbau verwendete Spannstähle zeigen eine hohe Empfindlichkeit gegenüber Spannungsrisskorrosion. Bei dieser Korrosionsart ist ein langsames Wachstum von Anrissen im Spannstahl auch unter ordnungsgemäßen Umgebungsbedingungen möglich. Vor diesem Hintergrund müssen Brückenbauwerke mit spannungsrisskorrosionsempfindlichem Spannstahl hinsichtlich der Auswirkungen von unbemerkten Spannstahlbrüchen untersucht werden. Bisher wurde hierfür querschnittweise geprüft, ob Span...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Some types of prestressing steel used in Germany up to the year 1978 show a high sensitivity to Stress Corrosion Cracking. At this type of corrosion initial flaws can grow slowly even under proper environmental conditions. Therefore for bridges with such prestressing steel the effects of unrecognized failures of prestressing steel need to be investigated. Up to now this was done by a cross-section-wise analytical investigation. Hereby it is checked whether failures of prestressing steel lead to...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.12.2010 
Dateigröße:
5414304 bytes 
Seiten:
222 
Letzte Änderung:
04.07.2014