Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ligandenabhängige Gleichgewichtsfluktuationen einzelner Proteine 
Übersetzter Titel:
Ligand-dependent equilibrium fluctuations of single proteins 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Matthias Rief (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kiefhaber, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
Durch Anlegen von Kraft an einzelne Moleküle kann die Kinetik verschiedener biomolekularer Reaktionen hochpräzise gesteuert werden. In dieser Arbeit werden erstmalig mechanisch induzierte Gleichgewichtsübergänge einzelner Calmodulin-Moleküle beobachtet. Die Ligandenabhängigkeit der Proteinfaltungs- und Entfaltungs-Kinetik kann dadurch in großer Genauigkeit untersucht werden. Durch Anlegen von Kraft an Peptid-Liganden kann die Assoziation und Dissoziation dieser Liganden an Calmodulin direkt auf...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Biomolecular reactions can be studied and controlled with unprecedented precision by applying mechanical force to a single molecule. In this study, we report the first observation of mechanically induced equilibrium fluctuations of single calmodulin molecules. The ligand-dependence of protein folding and unfolding kinetics becomes accessible in great detail. By applying force directly to peptide ligands, the association and dissociation of these ligands can be observed on the single molecule lev...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.08.2009 
Seiten:
104 
Letzte Änderung:
27.08.2009