Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Challenges in Multimodality Imaging using Positron Emission Tomography 
Übersetzter Titel:
Herausforderungen in der multimodalen Bildgebung mit Positronen-Emissions-Tomographie 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Navab, Nassir (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Navab, Nassir (Prof., Ph.D.); Schwaiger, Markus (Prof. Dr.); Pichler, Bernd (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; FEI Feinwerktechnik, Medizintechnik, Technische Optik, Reprographietechnik; MED Medizin; PHY Physik 
Stichworte:
Positron Emission Tomography, Medical Imaging, Attenuation Correction, Motion Correction 
Übersetzte Stichworte:
Positronen-Emissions-Tomographie, Medizinische Bildgebung, Schwächungskorrektur, Bewegungskorrektur 
Kurzfassung:
The combination of Positron Emission Tomography (PET) and Computed Tomography (CT) has resulted in improved diagnostic accuracy and enhanced clinical workflows, demonstrating the potential of multimodality imaging and raising the interest for the combination of PET with Magnetic Resonance Imaging (MRI). This thesis deals with the problems of patient motion and photon attenuation, relevant to PET imaging and its combination with CT and MRI. Three applications are addressed: the correction of brea...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Kombination aus Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Computertomographie (CT) hat zu einer höheren Genauigkeit bei der Diagnose und zudem zu verbesserten klinischen Arbeitsabläufen geführt. Damit wurde das Potenzial der multimodalen Bildgebung bewiesen und das Interesse für die Kombination von PET mit Magnetresonanztomographie (MRT) geweckt. Diese Dissertation behandelt die Probleme der Patientenbewegung und der Photonenschwächung, welche für die PET-Bildgebung und für kombinierte PE...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.12.2009 
Seiten:
181 
Letzte Änderung:
20.01.2010