Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Impact of fuel supply impedance and fuel staging on gas turbine combustion stability 
Übersetzter Titel:
Einfluss der Impedanz des Brennstoffzufuhrsystems und der Brennstoffstufung auf die Verbrennungsstabilität von Gasturbinen 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Polifke, Wolfgang, Prof., Ph.D 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
Gasturbine, Thermoakustik, Verbrennungsinstabilitäten, Brennstoffstufung 
Kurzfassung:
Due to the environment-friendly lean premixed combustion gas turbines exhibit an increased risk in generating thermo-acoustically induced combustion oscillations. These oscillations can cause mechanical and thermal damage of combustor parts. Using a hybrid numerical method, which was developed in this work, the influence of acoustic fuel supply impedance, of the distance between fuel injection and flame and of fuel staging on the thermo-acoustic stability of a generic combustor is analyzed. The...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Stationäre Gasturbinen neigen aufgrund umweltfreundlicher magerer Vormischverbrennung zu thermoakustisch induzierten Brennkammerschwingungen, die zu einer Zerstörung von Bauteilen führen können. Mittels einer in dieser Arbeit entwickelten hybriden numerischen Methode wird der Einfluss der akustischen Impedanz der Brennstoffleitungen, der relativen Lage der Brennstoffeindüsung zur Flamme, und der Brennstoffstufung auf die thermoakustische Stabilität eines generischen Verbrennungssystems untersuch...    »
 
Schlagworte:
Gasturbine ; Mageres Gemisch ; Vormischflamme ; Thermoakustischer Effekt ; Akustische Impedanz ; Numerische Strömungssimulation 
Letzte Änderung:
17.02.2014