Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Molecular and cellular characterisation of neurogenesis control and addiction behaviour in zebrafish 
Übersetzter Titel:
Molekulare und zelluläre Charakterisierung der Neurogenesesteuerung und des Suchtverhaltens in Zebrafisch. 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Bally-Cuif, Laure (Dr.); Wurst, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schnieke, Angelika (Prof., Ph.D.); Wurst, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
central nervous system, zebrafish, progenitor maintenance, Hairy/Enhancer of split, addiction, microarray, amphetamine 
Übersetzte Stichworte:
Zentralnervensystem, Zebrafisch, Ursprungszellenaufrechterhaltung, Hairy/Enhancer of split, Sucht, Mikroarray, Amphetamin 
Kurzfassung:
This thesis contributes to the deeper understanding of the processes of specification and maintenance of neural progenitor pools in the embryo and adult and to the mechanisms of reward and drug reinforcement in zebrafish. A novel member of the Hairy/Enhancer of Split family – Her8a – was isolated and shown to be a negative regulator of neurogenesis, with a cellular-context-dependent response to Notch. In addition, a molecular characterisation of a dominant mutant – no addiction (nad) – was carr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation trägt zum tieferen Verständnis der Prozesse über Spezialisierung und Aufrechterhaltung neuronaler Ursprungszellbestände im Embryo und im ausgewachsenen Individuum sowie der Mechanismen der Belohnung und Drogenbestärkung im Zebrafisch bei. Ein neues Mitglied der "Hairy/Enhancer of Split" Familie - Her8a- wurde isoliert und als negativer Regulator der Neurogenese mit einer vom zellulären Kontext abhängigen Antwort auf "Notch" identifiziert. Zusätzlich wurde eine molekulare Ch...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.12.2009 
Seiten:
213 
Letzte Änderung:
01.02.2010