Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Stauassistenz — Längs- und Querführung im Bereich niedriger Geschwindigkeit 
Übersetzter Titel:
Congestion Assistance — Supporting the driver in lateral and longitudinal guidance in congestion situations 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Heißing, Bernd (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Heißing, Bernd (Prof. Dr.); Freymann, Raymond F. (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
ACC, Fahrerassistenz, Stauassistenz, Querführung, Querregelung, Kundenakzeptanz, 
Übersetzte Stichworte:
ACC, ADAS, congestion assistance, lateral guidance, lateral control, customer acceptance, controllability 
Kurzfassung:
Die Dissertation beschäftigt sich mit der Entwicklung eines hochautomatisierten Fahrerassistenzsystems (FAS), das den Fahrer in Stausituationen in der Längs- und Querführung unterstützen soll. Ziel ist es, in diesen Situationen zusätzlich zu einer ACC (Adaptive Cruise Control) - Funktionalität eine Lenkunterstützung durch Einspielen eines Lenkradmoments, das das Fahrzeug auf der Spurmitte führt, anzubieten. Hierfür wird eine Situationsklassifikation im Stau durchgeführt. Der Schwerpunkt der Arbe...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The focus of the dissertation is the development of a highly automated Advanced Driver Assistance System (ADAS), which is supposed to support the driver in longitudinal and lateral guidance. To reduce his workload, the system supports the driver in addition to ACC (Adaptive Cruise Control) in lateral guidance. The purpose is to guide the vehicle in the middle of the traffic lane by activating an additional steering torque. The emphasis of the paper lies in the technical approaches to realize a...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.10.2009 
Seiten:
147 
Letzte Änderung:
15.12.2009