Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Wirkungen und Nebenwirkungen der Radionuklidtherapie mit [90Y]DOTATOC bei Patienten mit metastasiertem neuroendokrinen Karzinom 
Übersetzter Titel:
Effects and side effects of the radionuclid therapy with [90Y] DOTATOC in patients with metastasizing neuroendocrine carcinoma 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Prof. Dr. med. Markus Schwaiger 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Diese Arbeit analysierte retrospektiv Patienten nach einer Radionuklidtherapie mit [90Y]DOTATOC: In 30 % der Fälle wurde eine Stabilisierung der Tumorausdehnung erreicht, in Einzelfällen komplette und partielle Remissionen. Die Hämatotoxizität war gering und im Vergleich zu anderen Arbeitsgruppen weitgehend identisch. Bei einigen Patienten trat posttherapeutisch eine Niereninsuffizienz auf, die am ehesten durch die therapiebedingte Strahlenexposition der Nieren zu erklären ist. 
Übersetzte Kurzfassung:
This work analyzes retrospectively patients, who had undergone a radionuclide therapy with [90Y] DOTATOC: In 30% of the cases a stabilization of the tumor expansion was reached, in individual cases complete and partial remissions. The haematotoxicity was small and to a large extent identical compared with other working groups. With some patients a kidney insufficiency arose post-therapeutically, which is to be explained most likely by the radiation exposure of the kidneys caused by the therapy. 
Letzte Änderung:
24.03.2009