Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Theoretical and experimental investigation of the tunable mobile antenna. Model, designing procedure and measurement methods 
Übersetzter Titel:
Theoretische und Experimentelle Untersuchung einer abstimmbaren Mobilfunkantenne. Modellierung, Entwurf und Messverfahren 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Russer, Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herkersdorf, Andreas (Prof. Dr.); Russer, Peter (Prof. Dr.); Lindenmeier, Stefan (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Kurzfassung:
Today, more and more mobile services are emerging: GSM 850, GSM 900, PCS 1800, DCS 1900, UMTS, DVB-H, WLAN, etc. The mobile antennas are required to support an increasing number of bands. On the other hand, due to the trend towards miniaturization, the available space inside the mobile phones for the antennas decreases. As the attainable antenna bandwidth is subjected to the physical limit depending on the size of the mobile terminal, it becomes impractical for a mobile antenna to cover all the...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Anzahl mobiler Funkdienste nimmt beständig zu. Bereits heute muss eine Vielzahl an Standards unterstützt werden, beispielsweise GSM 850, GSM 900, PCS 1800, DCS 1900, UMTS, DVB-H und WLAN. Daraus ergibt sich, dass die Antennen für mehrere Frequenzbänder geeignet sein müssen. Dem steht ein starker Trend zur weiteren Miniaturisierung entgegen, bei dem der verfügbare Platz für die Antenne stetig geringer wird. Die erzielbare Bandbreite und Antennenimpedanz sind jedoch an die physikalische Größe...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.12.2008 
Seiten:
99 
Letzte Änderung:
04.03.2009