Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Regulation der Camalexinbiosynthese in Arabidopsis thaliana 
Übersetzter Titel:
Regulation of Camalexin Biosynthesis in Arabidopsis thaliana 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Glawischnig, Erich J. (Priv.-Doz.) 
Gutachter:
Glawischnig, Erich J. (Priv.-Doz. Dr.); Grill, Erwin (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Camalexin, Thiazolylindole, Arabidopsis thaliana, Streptomyces, Nep1-artige Proteine, pflanzliche Pathogenabwehr 
Übersetzte Stichworte:
Camalexin, Thiazolyl Indoles, Arabidopsis thaliana, Streptomyces, Nep1-like proteins, Defence against plant pathogens 
Kurzfassung:
Camalexin ist das charakteristische Phytoalexin von Arabidopsis thaliana. Bei Pathogeninfektion wird die Synthese von Camalexin z. B. durch die Erkennung von Peptidoglycan oder Nep1-artigen Proteinen (NLPs) ausgelöst. Pflanzen, welche ein NLP unter der Kontrolle eines Ethanol-induzierbaren Promotors exprimieren zeigten eine starke Induktion der Tryptophan- und Camalexinbiosynthesegene und eine reproduzierbare Camalexinakkumulation. Retrobiosynthetische NMR-Analysen und Markierungsexperimente mit...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Camalexin is the characteristic phytoalexin of Arabidopsis thaliana. Following pathogen infection camalexin synthesis is triggered for example by the recognition of peptidoglycan or Nep1-like proteins (NLPs). Plants expressing a NLP under the control of an alcohol inducible promoter showed strong induction of tryptophan and camalexin biosynthetic genes and reproducible camalexin accumulation. Retrobiosynthetic NMR-analysis and labelling experiments with direct precursors demonstrated that trypto...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.05.2009 
Seiten:
143 
Letzte Änderung:
03.07.2009