Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Langzeitergebnisse nach Implantation eines unzementierten Hüftendoprothesestiels mit Spongiosametalloberfläche bei einem Patientenkollektiv jünger als 65 Jahre 
Übersetzter Titel:
Long term results of cementless total hip arthroplasty with spongy metal surface in patients younger 65 years 
Jahr:
2022 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Burgkart, Rainer (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Burgkart, Rainer (Prof. Dr.); Harrasser, Norbert (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 670; MED 550 
Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit den Ergebnissen nach Implantation eines unzementierten Hüfttotalendoprothesesymstems (GHE-Stiel, Pfanne ‚Standard‘, Firma ESKA Implants). Der Nachuntersuchungszeitraum lag bei durchschnittlich 29,9 Jahren. Es konnten 23 Prothesen bei 20 Patienten nachuntersucht werden. Bei den Standzeiten zeigt sich, dass noch 82,6% der Stiele und 52,2% der Pfannen implantiert waren. Unter anderem wurden klinische Daten mittels Score nach Merle d’Aubigné und Postel, der VAS sowie d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This aim oft this study was to analyse the results after implantation of an uncemented total hip endoprosthesis system (GHE stem, cup 'Standard', company ESKA Implants). The follow-up period averaged 29.9 years. A total of 23 prostheses in 20 patients were examined. The survival rate showed that 82.6% of the stems and 52.2% of the cups were still implanted. Among other things, clinical data were evaluated using scores according to Merle d'Aubigné and Postel, the VAS, and the score according to...    »
 
Mündliche Prüfung:
06.04.2022 
Dateigröße:
820917 bytes 
Seiten:
71 
Letzte Änderung:
09.05.2022