Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Lebensqualität von Patienten nach alloplastischem Knochenersatz 
Übersetzter Titel:
Quality of Life after alloplastic bone graft 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Scherer, H.-M. A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Stöckle, Ulrich (Prof. Dr.); Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Lebensqualität, alloplastischer Knochenersatz 
Übersetzte Stichworte:
Quality of Live, alloplastic bone graft 
Kurzfassung:
Im Rahmen einer klinischen Studie an der Abteilung für Unfallchirurgie am Klinikum rechts der Isar wurde mit Hilfe eines psychometrischen, validierten Fragenbogens (FLZ®) die Lebensqualität von Patienten (n=44) bewertet, die eine Versorgung mit dem Knochenzement beta-Tricalciumphosphat erhalten hatten. Als Referenz dienten zum einen Patienten (n=82), die sich in stationärer, unfallchirurgischer Behandlung befanden, sowie ein repräsentatives Normalkollektiv (n=117). Die befragten Patienten zeigte...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In a clinical trial at the Department of Trauma and Reconstructive Surgery of the Klinikum rechts der Isar, TU Muenchen, the quality of life of patients (n=44) who had received alloplastic bone graft was examined by means of a validated, psychometric questionnaire and was compared to two reference collectives: patients currently under treatment in the ward (n=82) and a representative norm group (n=117). Significant differences were seen between the trial group and the reference collectives. 
Mündliche Prüfung:
12.08.2008 
Seiten:
58 
Letzte Änderung:
19.11.2008