Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Differentiation of the endoderm lineage in the murine system 
Übersetzter Titel:
Differenzierung der endodermalen Abstammungslinien im murinen System 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Wurst, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Beckers, Johannes (Priv.-Doz. Dr.); Wurst, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Development, endoderm, Foxa2, Sox17, embryonic stem cells, Cre recombinase, miRNA, miR335, miR194 
Übersetzte Stichworte:
Entwicklung, Endoderm, Foxa2, Sox17, embryonale Stammzellen, Cre recombinase, miRNA, miR335, miR194 
Kurzfassung:
The endoderm is one of the three principle germ layers that arise during gastrulation in early embryonic development. In the course of development it gives rise to functionally diverse organs, e.g. thymus, lung, liver, pancreas, stomach and the gastrointestinal tract. The main research topic of the thesis was the analysis of the endoderm differentiation in murine embryonic stem cells (ES cells) and embryos. The generation and analysis of two knock-in Cre mouse lines for two endodermally expresse...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Endoderm entsteht während der Gastrulation in der frühen Embryonalentwicklung und ist eines der drei Keimblätter. In der weiteren Entwicklung bildet es funktional diverse Organe wie, z.B., Thymus, Lunge, Leber, Pankreas, Magen und den gesamten Gastrointestinaltrakt. Forschungsschwerpunkt der vorliegenden Arbeit war die Analyse der Endodermdifferenzierung in murinen embryonalen Stammzellen (ES Zellen) und Embryonen. Beschrieben werden die Generierung und Analyse zweier Knock-In Cre-Mauslinien...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.04.2009 
Seiten:
138 
Letzte Änderung:
31.07.2009