Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Gleichgewichtsmechanik und Fluktuationen von Superhelices 
Übersetzter Titel:
Single molecule mechanics of coiled coils 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Prof. Dr. Matthias Rief 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
Kraftspektroskopie, Superhelix, Fluktuationstheorem 
Übersetzte Stichworte:
atomic force microscopy, coiled coil, fluctuation theorem 
Kurzfassung:
In der hier vorgestellten Arbeit werden die mechanischen Eigenschaften einzelner Superhelices mit einem Kraftmikroskop (AFM) untersucht. Superhelices sind ein häufig in Proteinen auftretendes Faltungsmotiv, im einfachsten Fall bestehen sie aus zwei alpha-Helices die sich gegenseitig umwinden. Das Kraftmikroskop erlaubt es, beide alpha-Helices schrittweise mit Kräften zwischen 10 und 16 pN voneinander zu trennen, wobei sequenzspezifische Kraftfluktuationen aufgelöst werden können. Der Entfaltun...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
We use atomic force microscopy to mechanically unzip and rezip single coiled coil proteins. Unzipping occurs at forces between 10 and 16 pN with specific force fluctuations that can be directly linked to the amino-acid sequences. The unzipping process occurs close to thermal equilibrium and can be driven to non-equilibrium by increasing the pulling speed. Because the equilibrium as well as the non-equilibrium regime is experimentally accessible we could show the applicability of Crooks fluctuati...    »
 
Schlagworte:
Superhelix ; Fluktuation ; Statistische Thermodynamik 
Letzte Änderung:
13.02.2014