Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung und Validierung eines resorbierbaren Drug-Delivery-Systems für die Harnblase 
Übersetzter Titel:
Development and validation of a resorbable drug delivery system for the urinary bladder 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Prof. Dr. med. Dr.-Ing. habil. Erich Wintermantel 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Drug-Delivery, resorbierbar, Kunststoff, Harnblase 
Übersetzte Stichworte:
drug delivery, resorbable, polymer, urinary bladder 
Kurzfassung:
Millionen Menschen weltweit erfahren täglich eine Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität durch das Syndrom der Überaktiven Harnblase (overactive bladder, OAB), welche derzeit durch die orale Gabe von Anticholinergika behandelt wird. Diese Therapieform ist jedoch mit diversen Nebenwirkungen assoziiert. Zur Schaffung eines neuartigen, effektiven und zugleich nebenwirkungsarmen Therapiekonzeptes der OAB erfolgt in der vorliegenden Arbeit die Entwicklung eines vesikalen, resorbierbaren Drug-Delivery-...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Millions of patients worldwide suffer from symptoms caused by the overactive bladder syndrome (OAB) every day. Currently, the underlying overactivity of the detrusor muscle is medicated orally by anticholinergics. Yet this therapy is associated to miscellaneous side effects. To overcome these limitations, a novel and effective therapy concept in the form of a drug delivery system is developed. The drug carrier is created by electrospinning, a technique for producing nanofibrous structures. The v...    »
 
Schlagworte:
Harninkontinenz ; Lokaltherapie ; Kontrollierte Wirkstofffreisetzung ; Arzneistoffträger ; Biologisch abbaubarer Kunststoff ; Elektrospinnen 
Letzte Änderung:
13.02.2014