Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Dendritic cell-based immunotherapy - implications for novel vaccines from transgenic hSIGN and HUT9 mice 
Übersetzter Titel:
Auf dendritischen Zellen basierende Immuntherapie - Implikationen für neue Impfstoffe von transgenen hSIGN und HUT9 Mäusen 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Sparwasser, Tim (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Sparwasser, Tim (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Übersetzte Stichworte:
DC-SIGN, TLR9, transgene Maus, Vakzine 
Kurzfassung:
Dendritic cell receptors represent attractive targets for vaccination. In this work a conventional transgenic mouse model for human DC-SIGN, called hSIGN mouse, was used to test the potential of DC-SIGN-targeted vaccines in vivo. Antigen specific T-cell responses were analyzed by flow cytometry and antigen specific antibody as well as cytokine responses were measured by ELISA. Dependent on distinct DC-SIGN ligands we observed enhanced or decreased antigen specific T-cell responses. Consequently,...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Rezeptoren dendritischer Zellen (DZ) bieten eine attraktive Zielstruktur für Vakzine. Anhand eines konventionellen transgenen Mausmodells für den humanen DC-SIGN Rezeptor, genannt hSIGN Maus, wurde in dieser Arbeit erstmalig das Potential von DC-SIGN-basierten Vakzinen in vivo untersucht. Hierbei wurden antigenspezifische T-Zell-Antworten mittels Durchflusszytometrie sowie antigenspezifische Antikörper- und Zytokinantworten mittels ELISA analysiert. Es konnte gezeigt werden, dass abhängig von de...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.03.2009 
Seiten:
101 
Letzte Änderung:
28.04.2009