Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
New Approaches to Discover Protease Inhibitors: By de novo Rational Structure Based Design (BACE1) and by Development and Use of 31P NMR as Versatile Tool to Screen Compound Libraries 
Übersetzter Titel:
Neue Konzepte zur Entdeckung von Protease Inhibitoren: Durch Struktur basiertes rationales Design (BACE1) und durch Entwicklung und Gebrauch von 31P NMR Spektroskopie als vielseitiges Werkzeug zum Screenen von Substanzbibliotheken 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kessler, Horst (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Groll, Michael (Prof. Dr.); Jordan, Rainer (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Kurzfassung:
Based on the crystal structure of BACE1 and an inhibitor ligands were developed by structural based design, which contain for the first time phosphorus dipeptide isosteres as central mimetic. These inhibitors rank at present among others as most active ones. Moreover as new N-terminal replacement of the original peptidic structure scaffold mimetics based on 3,4-dihydro-1H-benzo[e][1,4]diazepine-2,5-dione were developed, which are suitable candidates for further research. In the second part of...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Basierend auf der Kristallstruktur von BACE1 und einem Inhibitor wurden mit Hilfe eines Struktur-basierenden Designs Liganden entwickelt, die unter anderem erstmals ein Phosphor Dipeptid-Isoster als zentrales Mimetikum enthalten. Diese Hemmstoffe zählen zu den derzeit Aktivsten. Des Weiteren wurden als neuer N-terminaler Ersatz der ursprünglichen peptidischen Struktur Gerüstmimetika basierend auf 3,4-dihydro-1H-benzo[e][1,4]diazepine-2,5-dione entwickelt, welche geeignete Kandidaten für weitere...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.12.2008 
Seiten:
288 
Letzte Änderung:
17.02.2009