Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Performance of Cryogenic Light Detectors in the CRESST-II Dark Matter Search 
Übersetzter Titel:
Verhalten der kryogenen Lichtdetektoren in der Suche nach Dunkler Materie mit dem CRESST-II-Detektor 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Kotthaus, Rainer (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Kotthaus, Rainer (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
CRESST, Dark Matter, Cryogenic, Light Detectors, Scintillation, Superconductivity, Thermometer 
Übersetzte Stichworte:
CRESST, Dunkle Materie, Kryogen, Lichtdetektor, Szintillation, Supraleitung, Thermometer 
Kurzfassung:
The CRESST-II experiment attempts to detect hypothetical Weakly Interacting Massive Particles (WIMPS) via elastic scattering off nuclei in a scintillating CaWO4 crystal. Efficient discrimination of the searched nuclear recoil signal from the dominant gamma and beta background is achieved by simultaneously measuring a heat signal in the CaWO4 crystal, operated as a cryogenic calorimeter, and the amount of the scintillation light with a separate small cryogenic calorimeter optimized for light...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mit Hilfe des CRESST-II Experiments sollen hypothetische, schwach wechselwirkende, massive Teilchen (WIMPs) durch elastische Kernstreuung in einem szintillierenden CaWO4-Kristall nachgewiesen werden. Wirkungsvolle Diskriminierung des gesuchten Rückstoßsignals vom dominanten Gamma- und Beta-Untergrund wird durch simultane Messung des Wärmeeintrags im Absorber (CaWO4-Kristall) und des erzeugten Szintillationslichts erreicht. Der Kristall wird als Tieftemperaturkalorimeter betrieben und die erzeu...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.10.2008 
Seiten:
184 
Letzte Änderung:
23.10.2008