Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Einfluss des Geschlechts auf die myokardiale Rettung nach Reperfusionstherapie bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt 
Übersetzter Titel:
Gender and myocardial salvage after reperfusion treatment in acute myocardial infarction 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Mehilli, Julinda (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Mehilli, Julinda (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Myokardinfarkt, Geschlecht, Rettungsindex 
Übersetzte Stichworte:
acute myocardial infarction, gender, myocardial salvage 
Kurzfassung:
Der Effekt von primärer PCI (perkutane Koronarintervention) bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt (AMI) scheint geschlechtsabhängig zu sein. Ziel dieser Studie war, das Vorliegen geschlechtsbezogener Unterschiede, anhand der Größe des geretteten Myokardgewebes (Myocardial Salvage) nach primärer PCI bei Patienten mit AMI, zu untersuchen. Es wurden 202 Frauen und 561 Männer mit AMI in die Studie eingeschlossen, die sich der primären PCI im Rahmen von drei randomisierten Studien unterzogen. Den p...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim of this study was to investigate whether there are gender-associated differences in the amount of myocardial salvage after primary percutaneous coronary intervention (PCI) in patients with acute myocardial infarction (AMI). In this study we included 202 women and 561 men with AMI who underwent primary PCI in the setting of three randomized trials. The primary end point of the study was the myocardial salvage index. The efficacy of primary PCI in patients with AMI appears to be gender-dep...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.05.2009 
Seiten:
63 
Letzte Änderung:
16.06.2009