Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Fragenbogen gestützte Auswertung von Patienten mit umweltmedizinischen Gesundheitsstörungen 
Übersetzter Titel:
Questionnaire based evaluation of patients with environmental related health disorders 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Eberlein, Bernadette (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Behrendt, Heidrun (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Im Rahmen der vorliegenden Studie wurden aus dem Patientenkollektiv der Sprechstunde für umweltbezogene Gesundheitsstörungen der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der TU München zwischen 2001 und 2006 87 Patienten rekrutiert, welche unter dem Krankheitsbild litten, das der Arbeitsdiagnose „Öko-Syndrom“ bzw. MCS/IUI („Multiple Chemical Sensitivity“/“Idiopathische Umweltintoleranz“) entsprach. Das Hauptziel bestand in der Charakterisierung dieses Kollektivs einschließlich d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the present study 87 patients, suffering from the condition, which corresponds to the “working diagnose” “Eco-Syndrome”, “Multiple Chemical Sensitivity” (MCS) or “Idiopathic Environmental Intolerances” (IEI) were recruited out of a collective of patients in a consultation-hour for environmental related health disorders in the Department of Dermatology and Allergy Biederstein, TU München, between 2001 and 2006. It was the main aim of the study to characterize these patients including the cla...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.01.2009 
Seiten:
176 
Letzte Änderung:
12.03.2009