Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Model-Based Development of Fault-Tolerant Real-Time Systems 
Übersetzter Titel:
Modellbasierte Entwicklung fehlertoleranter Systeme 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Knoll, Alois (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lee, Edward A. (Prof.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Model-Based Development, Fault-Tolerant Systems, Real-Time Systems, Code Generation, Formal Methods 
Übersetzte Stichworte:
Modellbasierte Entwicklung, Fehlertolerante Systeme, Echtzeitsysteme, Codegenerierung, Formale Methoden 
Schlagworte (SWD):
Echtzeitsystem; Fehlertoleranz; Codegenerierung; Formale Methode 
TU-Systematik:
DAT 260d; DAT 335d; DAT 382d 
Kurzfassung:
This thesis presents an approach for model-based development of fault-tolerant real-time systems. The main goal is the automatic generation of code realizing non-functional systems, such as fault-tolerance mechanisms, communication in the distributed system, and scheduling. Contributions of this work are the formulation of an adequate domain-specific modeling language, a formal model for the specification of fault assumptions, the implementation of an according tool chain, and the integration...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Doktorarbeit behandelt die modellbasierte Entwicklung von fehlertoleranten Echtzeitsystemen. Der Fokus liegt dabei auf der Generierung von Code zur Realisierung von nicht-funktionale Aspekten, wie Fehlertoleranzmechanismen, Kommunikation im verteilten System und Scheduling. Die Beiträge diese Arbeit sind unter anderem die Formulierung einer geeigneten Modellierungssprache, die Einführung eines formalen Modells zur Spezifikation der Fehlerhypothese, die Umsetzung einer entsprechenden Werk...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.09.2008 
Seiten:
155 
Letzte Änderung:
21.03.2011