Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bandgießen mit Flüssigmetall zwischen Kokille und Kühler 
Übersetzter Titel:
casting with liquid metal between mould and cooler 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Prof.Dr.-Ing. Hartmut Hoffmann 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Stranggießen; Bandgießen; Zinnbronze 
Übersetzte Stichworte:
continuous casting; strip casting; tin bronze 
TU-Systematik:
FER 274d ; FER 230d 
Kurzfassung:
Halbzeuge aus Kupferlegierungen werden heute fast ausschließlich durch Stranggießen hergestellt. Als Gießformen werden Graphitkokillen mit außen anliegenden Kühlern verwendet. Während des Stranggießens kann sich der Kontakt zwischen Kokille und Kühler durch thermischen Verzug ändern. Dadurch ändern sich die Wärmeabfuhrbedingungen in der Erstarrungszone und die Produktqualität wird beeinträchtigt. In dieser Arbeit wird eine Anordnung vorgestellt, bei der eine wärmeleitende Metalllegierung zwisc...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Semifinished products from copper alloys are mainly produced by continuous casting. Herefore graphite moulds are clamped between external coolers. During the casting process the contact between mould and cooler can alter caused by thermal distortion. This changes the heat transfer conditions in the solidification zone and affects the quality of the cast product. The assembly presented uses a metal alloy, which is liquid between the cooling water supply temperature and the temperature of the m...    »
 
Schlagworte:
Kupferlegierung ; Strangguss ; Kokille ; Kühlung ; Flüssigmetall 
Letzte Änderung:
13.02.2014