Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Welchen Einfluss haben Patienten- und Arztmerkmale auf die Indikation und Durchführung einer Tabakentwöhnung? 
Übersetzter Titel:
Which characteristics of patients and doctors are associated with the prescription and implementation of smoking cessation treatments? 
Jahr:
2009 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hoch, Eva (Dr.) 
Gutachter:
Nowak, Dennis (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin; PSY Psychologie 
Stichworte:
Nikotinabhängigkeit, Tabakentwöhnung, Raucher 
Übersetzte Stichworte:
nicotine dependence, smoking cessation, smoking 
Kurzfassung:
Theoretischer Hintergrund: Konstant hohe Raucherzahlen sowie die geringe Zahl der Anbieter und die Inanspruchnahme von Tabakentwöhnungsmaßnahmen in Deutschland fordern eine Optimierung der Tabakentwöhnung. Fragestellung: Welchen Einfluss haben Patienten- und Arztmerkmale auf die Indikation und Durchführung einer Tabakentwöhnung? Methode: SNICAS („Smoking and Nicotine Dependence Awareness and Screening“) beruht auf einem zweistufigen, epidemiologischen Studiendesign und gibt mit einer epidemi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Aims: The constantly high number of smokers, as well as the small number of both providers and demand for nicotine cessation programmes in Germany, call for greater optimization of nicotine cessation intervention treatments. Design: SNICAS (“Smoking and Nicotine Dependence Awareness and Screening”) is based on a two-stage epidemiological point prevalence study with a nation-wide sample of 889 primary care doctors and 28,707 unselected consecutive patients. The study provides information about...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.05.2009 
Seiten:
109 
Letzte Änderung:
13.08.2009