Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Zukunftsfähigkeit der 50er-Jahre-Siedlungen 
Originaluntertitel:
untersucht an sechs Siedlungsbeispielen in Bayern 
Übersetzter Titel:
The sustainability of housing developments of the Fifties 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Schröder, Hermann (Prof.) 
Gutachter:
Wolfrum, Sophie (Prof.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur 
Stichworte:
50er-Jahre-Siedlungen 
Übersetzte Stichworte:
Housing development of the Fifties 
Kurzfassung:
Die Gründerzeit der Bundesrepublik Deutschland wird häufig mit dem Wiederaufbau nach dem 2. Weltkrieg gleichgesetzt. Im Fokus dieser Arbeit steht die große Zahl der 50er-Jahre-Siedlungen, die in erster Linie mit dem Ziel errichtet wurden, in den ersten Nachkriegsjahren wieder bewohnbare Wohnungen zu schaffen. Die vorliegende Arbeit untersucht die Frage, welche Potenziale die Siedlungsstrukturen aus den 50er Jahren aus städtebaulicher Sicht haben und wie der Gebäudebestand zu bewerten ist, um ein...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The Foundation of Germany after 1950 is equalized to the reconstruction after wordwar II. In the focus of the dissertation stands the big number of the housing schemes of that periode, which are built primarily to offer inhabitable dwellings to the people. The dissertation analyses the potentials of these housing schemes and surveys the possibilities of an adjustment for the future. It will be examined which chances for the adjustment are advisable and reasonable, so that the sustainability can...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.10.2008 
Seiten:
347 
Letzte Änderung:
08.10.2008