Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Funktion von TLR7 für die Aktivierung dendritischer Zellen durch das Autoantigen U1snRNP und die Pathogenese des Systemischen Lupus 
Übersetzter Titel:
Relevance of TLR7 for the activation of dendritic cells by the autoantigen U1snRNP and for the pathogenesis of the systemic disease Lupus Erythematosus 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.); Schemann, Michael (Prof. Dr.); Krug, Anne (Dr.) 
Gutachter:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.); Schemann, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
Stichworte:
TLR, SLE, U1snRNP, Glomerulonephritis, Innates Immunsystem, Anti-Sm-Antikörper, Autoimmunität 
Übersetzte Stichworte:
TLR, innate immune system, U1snRNP, Anti-Sm-Antibody, lupus nephritis, SLE 
Kurzfassung:
Plasmazytoide dentritische Zellen (PDC) tragen als Hauptproduzenten von Typ I Interferon entscheidend zum Verlauf der systemischen Autoimmunkrankheit Lupus Erythematodes (SLE) bei. Diese Arbeit befasst sich mit den pathogenen RNA-haltigen Autoimmunkomplexen bezüglich ihrer Aktivierung von TLR7 in konventionellen (c)DC und PDC’s. Diese wurden mit definierten U1snRNP/Anti-Sm-AK-Immunkomplexen stimuliert und zeigten eine TLR7-abhängige Expression von IFN-α, IL-6 und dem kostimulatorischen Molekül C...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Due to their ability to produce high amounts of type I interferon, plasmacytoid dendritic cells (PDC) are mainly responsible for the development of the systemic autoimmune disease Lupus Erythematosus. In this work we studied the pathogenic RNA-containing autoimmune complexes and their ability to activate TLR7 in conventional (c)DC and PDC’s. These cells have been stimulated with selected U1snRNP/Anti-Sm antibody (Ab) immune complexes (IC). This stimulation leads to a TLR7 dependent expression of...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.07.2008 
Seiten:
115 
Letzte Änderung:
13.10.2008