Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ernst May: Städtebau und Architektur in den Jahren 1954-1970 
Übersetzter Titel:
Ernst May: Urban Planning and Architecture 1954-1970. 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Krau, Ingrid (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Nerdinger, Winfried (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur 
Stichworte:
Architektur, Städtebau, Wohnungsbau, Ernst May 
Übersetzte Stichworte:
architecture, urban planning, housing, Ernst May 
Schlagworte (SWD):
Architektur; Städtebau; Wohnungsbau; May, Ernst  
TU-Systematik:
ARC 677d; ARC 025 May 
Kurzfassung:
Ernst May ist in seinem Spätwerk (1954-1970) ein Exponent der allgemeinen Entwicklung des deutschen Städtebaus der 1950er und 1960er Jahre. May hält lange am Leitbild der „gegliederten und aufgelockerten Stadt“ und der „Nachbarschaften“ fest. Als zu Beginn der 1960er Jahre der Ruf nach stärkerer Verdichtung und einem „urbaneren“ Charakter der Wohnsiedlungen laut wird, folgt May auch dieser Tendenz, er versucht freilich immer, die Wohnsiedlungen mit einem ausgeprägten landschaftlichen Bezug...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In his late work (1954-1970), Ernst May is a exponent of the overall development of German urban planning of the fifties and sixties. For a long time, May adheres to the overall concept of the “structured and decentralised city” and of the “neighbourhoods”. When the demand for higher densities and a more “urbane” character of housing arises at the beginning of the sixties, May also follows this tendency, he however, always tries to combine housing with a strong reference to landscape....    »
 
Mündliche Prüfung:
07.05.2008 
Seiten:
169 
Letzte Änderung:
07.01.2010