Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Thermische Diffusion in Hochdruckprozessen 
Übersetzter Titel:
Thermal Diffusion in High-Pressure Processes 
Jahr:
2008 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Delgado, Antonio (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Kulozik, Ulrich (Prof. Dr. Dr. habil.); Delgado, Antonio (Prof. Dr. habil.); Meuser, Friedrich (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LEB Lebensmitteltechnologie 
Stichworte:
Thermische Diffusion, Wärmeleitfähigkeit, Hochdruck, Flüssigkeiten 
Übersetzte Stichworte:
thermal diffusion, thermal conductivity, high pressure, liquids 
Schlagworte (SWD):
Lebensmitteltechnologie; Hochdrucktechnik; Wärmeleitfähigkeit; Hydromechanik 
TU-Systematik:
LEB 123d; LEB 050d; MAS 980d 
Kurzfassung:
Die Dissertation beschäftigt sich mit der Wärmeleitfähigkeit von Flüssigkeiten in Hochdruckprozessen (bis zu 400 MPa) im Bereich der Lebensmittel- und Biotechnologie. Im Vordergrund steht die modellbezogene Beschreibung thermischer Diffusionsvorgänge zur Verbesserung der Charakterisierbarkeit thermofluiddynamischer Vorgänge in Hochdruckkammern. Zur Erarbeitung bisher fehlender in-situ Daten wurde zunächst ein auf der instationären Hitzdrahtmethode basierendes Wärmeleitfähigkeitsmesssystem für...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This work deals with the thermal conductivity of liquids at pressures up to 400 MPa in the field of food- and biotechnology. Here, the modelling of thermal diffusion is carried out to enable an improved characterization of thermo-fluid dynamics in high pressure chambers. In order to acquire unavailable in-situ data, first of all a thermal conductivity measurement system for low viscous liquids on the basis of the transient hot-wire method was conceived and experimentally realized. The appl...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.02.2008 
Seiten:
162 
Letzte Änderung:
08.06.2010