Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vibroakustische fetale Stimulation - Ermittlung der optimalen Stimulationsfrequenz 
Übersetzter Titel:
Vibroacoustic fetal stimulation - Determination of optimal stimulation frequency 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gnirs, Joachim L. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kuschel, B. (Priv.-Doz. Dr.); Schneider, Karl-Theo Maria (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
fetale Stimulation, vibroakustische Stimulation, Stimulationsfrequenz, fetale Reaktion 
Übersetzte Stichworte:
fetal stimulation, vibroacoustic stimulation, stimulation frequency, fetal reaction 
Kurzfassung:
In der vorliegenden prospektiven Longitudinalstudie wurden während eines Zeitraumes von 1 ½ Jahren an 55 Patientinnen 78 Untersuchungen bezüglich der fetalen Reaktion nach vibroakustischer Stimulation, mittels eines modifizierten Elektrolarynx durchgeführt. Dabei wurden unterschiedliche Frequenzstufen untersucht, Reaktionen geprüft und geeignete Testfrequenzstufen ermittelt. Es wurden unter anderem fetale Reaktionen wie Baselineänderung, Anstieg der Bewegungsanzahl, der Akzelerationsamplitude un...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
We conducted a study about the fetal reactions after vibroacoustic stimulation using a modified elektrolarynx. 78 examinations were done on 55 female patients over a course of 18 months in a prospective longitudinal study. We tested different frequency ranges, checked reactions and determined adequate test frequencies. Measured fetal reactions were baseline changes as recorded on a ctg-device, increase in number of movements, amplitude and length of acceleration of the heartbeat and changes in b...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.11.2007 
Seiten:
105 
Letzte Änderung:
25.02.2008