Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Low-Complexity Techniques for Ultra-Wideband Communication Systems 
Übersetzter Titel:
Einfache Techniken für ultra-breitbandige Kommunikationssysteme 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Utschick, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hlawatsch, Franz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
UWB, ultra-wideband, noncoherent, SIMO, receiver, RDMA, UWB radio-channel 
Übersetzte Stichworte:
UWB, nichtkohärent, SIMO, Empfänger, RDMA, UWB Funkkanal 
Kurzfassung:
Ultra-wideband communication systems use radio signals whose bandwidth is in the range of some hundred MHz to several GHz. The first application of these signals was military radar. The reasons for using signals with such an extremely large bandwidth are manifold. The resulting high temoral signal-resolution is a prerequisit for precise radar systems. Radio channels with dense multipath propagation achieve high multipath diversity, which can be used to improve the robustness and capacity of...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ultra breitbandige (UWB) Kommunikationssysteme verwenden Funksignale deren Bandbreite zwischen einigen hundert MHz bis zu einigen GHz liegt. Erstmals wurden derart breitbandige Funksignale für militärische Radaranlagen verwendet. Die Gründe für die Benützung grosser Signalbandbreiten sind vielfältig: Die resultierende hohe zeitliche Signalauflösung ist Voraussetzung für Radar mit hoher Genauigkeit. Bei Funkkanälen mit dichter Mehrpfad-Ausbreitung führt Sie zu einer entsprechend grossen Mehrp...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.03.2007 
Seiten:
146 
Letzte Änderung:
08.08.2007