Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Softwarekartographie: Modelle und Methoden zur systematischen Visualisierung von Anwendungslandschaften 
Übersetzter Titel:
Software Cartography: Models and Methods for the Systematical Visualization of Application Landscapes 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Matthes, Florian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Matthes, Florian (Prof. Dr.); Krcmar, Helmut (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Softwarekartographie, Anwendungslandschaften, Modellierungssprache 
Übersetzte Stichworte:
Software Cartography, Application Landscapes, Modeling Language 
Kurzfassung:
Die Langlebigkeit und die steigende Anzahl von Anwendungssystemen in Unternehmen führen zu immer komplexeren Anwendungslandschaften, die von den Unternehmen zunehmend als vernetztes System betrachtet werden. In dieser Arbeit wird das Konzept der Softwarekartographie als Hilfsmittel zur Beschreibung, Bewertung und Gestaltung dieser Anwendungslandschaften vorgestellt. Es werden intuitive und verständliche Sichten auf relevante Merkmale für Anwendungslandschaften eingeführt, welche die Dokumentation, Planung und Weiterentwicklung von Anwendungslandschaften unterstützen.
Eine graphische Modellierungssprache für Softwarekarten als Modelle zur Visualisierung von Anwendungslandschaften wird entwickelt. Die Managementprozesse, um eine langfristige, zielgerichtete Planung und Steuerung der Anwendungslandschaft zu ermöglichen, werden beschrieben sowie die Verwendung der Modellierungssprache und der Methode in diesen Prozessen erläutert. 
Übersetzte Kurzfassung:
The long life-time and the increasing number of application systems used by enterprises lead to complex application landscapes. Enterprises start to consider these application landscapes as highly connected systems. This work introduces Software Cartography, which provides support for documenting, evaluating, and planning application landscapes. Intuitive and coherent views showing relevant attributes of application landscapes are introduced to support the management of the application landscape.
A modeling language with software maps, as graphical models for visualizing application landscapes, is developed. The management processes for a long-term and goal-oriented planning and controlling of the application landscape are defined and the usage of the developed modeling language in these processes is presented. 
Mündliche Prüfung:
03.12.2007 
Seiten:
236 
Letzte Änderung:
25.02.2008