Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Prävalenz und Risikofaktoren für eine transfusionsbedingte Infektion mit GB Virus C bei erwachsenen Patienten mit Herz-OP im Kindesalter 
Übersetzter Titel:
Prevalence and risk factors for a GB virus C infection due to transfusions among adult patients after cardiac surgery in childhood 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hess, John (Prof. Dr. Ph.D.) 
Gutachter:
Hess, John (Prof. Dr., Ph.D.); Lehr, Leo (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
GB Virus C, GBV-C 
Übersetzte Stichworte:
GB virus C, GBV-C 
Kurzfassung:
Das GB Virus C ist ein RNA Virus, welches 1995 erstmals als potentiell infektiöses Agens für Non A-E Hepatitiden isoliert wurde. In der vorliegenden Arbeit wurden mögliche Übertragungswege und eventuelle Auswirkungen einer Infektion mit GBV-C auf die Leber untersucht. Ein Kollektiv herzoperierter Kinder und Jugendlicher wurde im Vergleich mit einer Kontrollgruppe auf das Vorliegen einer Infektion und mögliche Hinweise für eine Schädigung der Leber durch GBV-C untersucht. Im Patientenkollektiv li...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
GB virus C is a RNA virus which was for the first time isolated as a potentially infectious agent for non A-E hepatitis in 1995. In the present study possible modes of transmission and potential effects of a GBV-C infection on the liver were investigated. A study group of children and adolescents with cardiac surgery was examined in comparison with a control group regarding the existence of an infection and possible indications of a liver disease caused by GBV-C. Within the study group the virus...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.05.2007 
Seiten:
35 
Letzte Änderung:
22.06.2007