Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Stochastische Modellierung und numerische Minimierung in der Immunologie 
Übersetzter Titel:
Stochastic modelling and numeric minimization in immunology 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Rentrop, Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Müller, Johannes (Prof. Dr.); Kiehl, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
Stochastische Modellierung, Minimierung, Immunologie 
Kurzfassung:
In dieser Arbeit werden drei mögliche Anwendungsfelder der Mathematik in der Immunologie behandelt: die Mathematik als Abstraktionswerkzeug, um mathematische Verfahren aus anderen Bereichen für die Immunologie nutzbar zu machen, die Beherrschung und sinnvolle Interpretation vieler bzw. großer Datensätze sowie die numerische Simulation, um verlässliche Vorhersagen treffen zu können. Diese Anwendungsfelder werden beispielhaft anhand dreier Fallstudien aus der Immunologie bearbeitet: „Entwicklung v...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis are presented three areas where mathematics can be applied in immunology. First mathematic can be used as a tool for abstraction, so that mathematical methods can be used in immunology. Second it is possible to master and interpret many and large data sets. Third the numeric simulation can be used to make reliable predictions. These three fields of application are presented with the help of three case studies: “the development of mutations in pre-cancerous cells”, “protein cleavag...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.05.2007 
Dateigröße:
3131877 bytes 
Seiten:
128 
Letzte Änderung:
22.05.2007