Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Numerical implementation of continuum dislocation-based plasticity 
Übersetzter Titel:
Numerische Implementierung eines versetzungsbasierten Kontinuumsmodells der Plastizität 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sedlacek, Radan (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Wall, Wolfgang A. (Prof. Dr.); Werner, Ewald (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WER Werkstoffwissenschaften 
Stichworte:
mechanics of materials, dislocation mechanics, material modelling, size effects, crystal plasticity 
Übersetzte Stichworte:
Werkstoffmechanik, Materialmodellierung, Längenskaleneffekte, Kristallplastizität, Versetzungsmechanik 
Kurzfassung:
Plastic deformation of materials with certain microstructures and of samples on the micrometer scale shows so called size effects: smaller structures appear to be harder than larger ones. Modelling of this phenomenon in the framework of continuum mechanics is currently a topic of intensive research. In this work the possibilities are studied of the numerical implementation of a physically based material model for two-dimensional applications and its enhancement by an additional important ph...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die plastische Verformung von Materialien mit bestimmten Mikrostrukturen und Bauteilen der Dimension weniger Mikrometer weist eine sogenannte Längenskalenabhängigkeit auf: kleinere Strukturen erweisen sich als härter als größere. Die Modellierung dieses Phänomens im Rahmen der Kontinuumsmechanik ist Thema aktueller Forschung. In dieser Arbeit wurden die Möglichkeiten der numerischen Implementierung eines speziellen Modells für zweidimensionale Anwendungen untersucht, sowie eine Ergänzung des Mod...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.07.2007 
Seiten:
149 
Letzte Änderung:
13.08.2007