Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Professor Dr. med. Max Mikorey (1899-1977). 
Originaluntertitel:
Leben und Werk eines Psychiaters an der Psychiatrischen und Nervenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München 
Übersetzter Titel:
Professor Max Mikorey, MD (1899-1977). 
Übersetzter Untertitel:
The work and life of a Psychiatrist at the Department of Psychiatry in the Ludwig-Maximilians-Universität Munich 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Wilmanns, Juliane C. (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Gutachter:
Wilmanns, Juliane C. (Prof. Dr. Dr. habil.); Förstl, Johann (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Psychiatrie im Nationalsozialismus, Sozialdarwinismus, Euthanasie, Psychiatrische und Nervenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Forensische Psychiatrie, Gerichtspsychiater, Entnazifizierung 
Kurzfassung:
Die in dieser Dissertation erarbeitete Biografie des Psychiaters Professor Dr. med. Max Mikorey (1899-1977) illustriert exemplarisch die Zeitläufte in der deutschen Psychiatrie vom Beginn der 1920er bis Ende der 1960er Jahre. Geprägt von sozialdarwinistischen und rassenhygienischen Konzepten verantworteten die Psychiater im Dritten Reich die sogenannte Euthanasie und die Zwangssterilisation hunderttausender schutzbefohlener Patienten. Nach 1945 negierten sie in bemerkenswerter personeller und pr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The biography of the Psychiatrist Professor Max Mikorey (1899-1977) illustrates by example the history of the German Medical Psychiatry from the early 1920s until the late 1960s. Coming from an ideological background of social darwinism and racial cleansing, German Psychiatrists during the Third Reich initiated and accomplished the so-called Euthanasia and forced Sterilization of hundreds of thousands of patients. Post 1945 they denied their participation in the national socio-political crimes a...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.03.2007 
Dateigröße:
2820263 bytes 
Seiten:
377 
Letzte Änderung:
25.04.2007