Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vom Primärtumor zur Metastase: uPA (Urokinasetyp-Plasminogenaktivator) und PAI-1 (Plasminogenaktivator-Inhibitor Typ 1) Gehalt im primären Mammakarzinomgewebe und korrespondierenden axillären Lymphknoten 
Übersetzter Titel:
From primary tumor to metastasis: uPA (urokinase-typ plasminogen activator) and PAI-1 (plasminogen activator inhibitor type 1) expression in primary breast carcinoma and in corresponding axillary lymph node. 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Harbeck, Nadia (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Neumeier, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Diese Arbeit untersucht die Rolle des Urokinasetyp Plasminogenaktivators uPA und seines Typ 1 Inhibitors PAI-1 bei Invasion und Metastasierung. Beim primärem Mammakarzinom (n=73) wurden uPA und PAI-1 im Tumor und in einem korrespondierenden befallenen bzw. nicht befallenen axillären Lymphknoten mittels ELISA bestimmt. Im Primärtumor wurden signifikant höhere uPA Konzentrationen beobachtet als in Lymphknoten; höheres PAI-1 im Lymphknoten als im Primärtumor ging mit einer signifikant verschlechte...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This paper examines the role of the urokinase-type plasminogen activator uPA and its type 1 inhibitor PAI-1 in invasion and metastasis. In a primary breast carcinoma (n=73), uPA and PAI-1 were determined in the tumour and in a corresponding affected or not affected axillary lymph node using ELISA. Significantly higher uPA concentrations were observed in the primary tumour than in lymph nodes; higher PAI-1 in the lymph node was accompanied by a significantly worsened prognosis. These results sup...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.10.2007 
Seiten:
63 
Letzte Änderung:
06.11.2007