Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kontrastschwellensimulation für Sichtbarkeitsuntersuchungen an Displays 
Übersetzter Titel:
Contrast Threshold Simulation for Display Visibility Studies 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Rühmann, Heinzpeter (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Krueger, Helmut (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Kontrastschwelle, Lesbarkeit, Ergonomie, Lichtsimulation, Flugzeug, Display 
Übersetzte Stichworte:
Contrast Threshold, Readability, Ergonomics, Lighting Simulation, Aircraft, Display 
Schlagworte (SWD):
Cockpit; Display; Sichtbarkeit; Kontrast; Schwellenwert; Computersimulation 
TU-Systematik:
VER 625d; TEC 960d; MSR 065d 
Kurzfassung:
Für die Flugzeugcockpitentwicklung ist es wichtig, die Sichtbarkeitseigenschaften von Displaykonfigurationen frühzeitig zu erkennen. Mit Hilfe von Lichtsimulationen ist es möglich, solche Eigenschaften bereits am virtuellen Produkt vorherzusagen. Es wird ein Modell zur Kontrastschwellensimulation in Abhängigkeit von relevanten Parametern wie Adaptationsleuchtdichte, Testzeichengröße, Darbietungsdauer, Kontrastpolarität und Beobachteralter erarbeitet und mit Versuchen validiert. Dieses Simu...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
During the development of aircraft cockpits, it is necessary to identify the visibility and readability of display configurations at an early stage. Using lighting simulations, it is possible to anticipate these qualities within a virtual product. A simulation model for the contrast threshold is developed in consideration of relevant parameters like adaptation luminance, target size, exposure time, contrast polarity and observer age. This model is subsequently validated through experiments a...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.02.2007 
Dateigröße:
10622047 bytes 
Seiten:
170 
Letzte Änderung:
14.08.2007