Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diagnostische Effizienz von Knochenstoffwechselparametern bei Patienten mit Prostatakarzinom und Knochenmetastasen 
Übersetzter Titel:
Diagnostic value of bone parameters in patients with prostate cancer and bone metastases 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Luppa, Peter B. (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hartung, Rudolf (Univ.-Prof. Dr.); Gschwend, Jürgen E. (Univ.-Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Zur Verbesserung der palliativen Therapie von Patienten mit Prostatakarzinom und Knochenmetastasen ist die frühestmögliche Diagnostik der Skelettläsionen von Bedeutung. Ziel dieser Arbeit war es daher, die diagnostische Effizienz von verschiedenen Knochenstoffwechselmarkern, sowie des prostataspezifischen Antigens (PSA) bei diesen Patienten zu prüfen. Aus einer Multicenter-Phase III -Therapiestudie wurden von 15 Prostatakarzinom-Patienten im Verlauf in regelmäßigen Intervallen Blut entnommen und...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The early diagnosis of skeletal lesions is of great importance to improve the palliative therapy of patients with prostate cancer and bone metastases. Aim of this work was it, to evaluate the diagnostic value of various bone parameters as well as the prostate specific antigen (PSA). There have been taken blood samples of 15 patients with prostate cancer, who took part in a multicenter phase III-therapy trial, at equal intervals to correlate the development of the bone markers to different clinic...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.11.2006 
Dateigröße:
1258029 bytes 
Seiten:
74 
Letzte Änderung:
19.02.2007