Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Sicherheit der Tumeszenz-Lokalanästhesie bei Liposuction 
Übersetzter Titel:
Safety of tumescent local anesthesia in liposuction 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hargasser, Stefan (apl. Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hargasser, Stefan (apl. Prof. Dr.); Kochs, Eberhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Tumeszenz-Lokalanästhesie, Liposuction, Lidocain, subkutan 
Übersetzte Stichworte:
tumescent local anesthesia, tumescent technique, liposuction, lidocaine, subcutaneous 
Kurzfassung:
Die Tumeszenz-Lokalanästhesie (TLA) wird häufig angewendet. Ziel der Arbeit ist die Evaluierung der Sicherheit der TLA durch Auswertung publizierter Daten. Mangels geeigneter Studien konnte keine Metaanalyse erstellt werden, so dass die vorhandenen Daten deskriptiv ausgewertet wurden. Die untersuchten Parameter (TLA-Lösungen, Anästhesie, Patienten, Ausmaß der Liposuction) waren in den einzelnen Studien uneinheitlich. Es werden die Maximaldosen für Lokalanästhetika (LA) stark überschritten. Maxim...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Tumescent local anesthesia (TLA) is a common procedure. The purpose of this study is to determine the safety of TLA using published data. Due to lack of suitable studies it was not possible to produce a metaanalysis, thus the collected data were evaluated descriptively. The analysed parameters (TLA-solutions, anesthesia, patients, volume of liposuction) were not consistent. The maximum doses of local anesthetics (LA) are exceeded to a great extend. The highest plasma concentrations are observed...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.01.2007 
Dateigröße:
839065 bytes 
Seiten:
123 
Letzte Änderung:
05.02.2007