Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Degradation of prion protein by the gastrointestinal microbiota of cattle 
Übersetzter Titel:
Abbau von Prion-Protein durch die gastrointestinale Mikroflora vom Rind 
Jahr:
2007 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Scherer, Siegfried (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Scherer, Siegfried (Prof. Dr. habil.); Märtlbauer, Erwin (Prof. Dr. Dr. habil.); Gareis, Manfred (Priv.-Doz. Dr. Dr. habil.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
prion, gastrointestinal, degradation 
Übersetzte Stichworte:
Prion, Abbau, Gastrointestinaltrakt 
Schlagworte (SWD):
Rind; Gastrointestinaltrakt; Prionprotein; Mikrobieller Abbau 
TU-Systematik:
VET 510d 
Kurzfassung:
Aim of the study was to investigate the influence of complex microbiota residing in the gastrointestinal tract of cattle on the infectious prion protein (PrPSc) with respect to early TSE pathogenesis and the potential infectivity of faeces resulting in environmental contamination. Biochemical analyses indicate the ability of complex ruminal and colonic microbiota of cattle to decrease scrapie associated prion protein (PrPSc) up to immunochemically undetectable levels in Western blot. Proving the...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Ziel der Arbeit war es, die Stabilität von infektiösen Prion-Proteinen (PrPSc) im Gastrointestinaltrakt von Rindern zu untersuchen, um Aussagen zur Verbreitung und Ausscheidung von TSE-Erregern treffen zu können. Bislang ist nicht bekannt, ob infektiöse Prion-Proteine während der Verdauung durch mikrobielle Prozesse abgebaut und inaktiviert werden. Dabei konnte Scrapie-assoziiertes PrPSc nach einer Inkubation von bis zu 40 Stunden sowohl mit bovinen Pansen- als auch mit Coloninhalt im Western...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.06.2007 
Seiten:
68 
Letzte Änderung:
14.08.2007