Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Messung von Unterdeckungsrisiken 
Originaluntertitel:
Ein Ansatz für das Asset-Liability-Management von schweizerischen Pensionskassen 
Übersetzter Titel:
Measuring Underfunding Risks 
Übersetzter Untertitel:
A Methodology for the Asset-Liability-Management of Swiss Pension Funds 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Kaserer, Christoph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kaserer, Christoph (Prof. Dr.); Brachinger, Hans Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Asset-Liability-Management, Pensionskassen, Risikomanagement 
Übersetzte Stichworte:
Asset-Liability-Management, Pension Funds, Risk management 
Kurzfassung:
Die in den Jahren 2000 bis 2002 eingetretenen Verluste auf den Kapitalmärkten haben bei vielen schweizerischen Pensionskassen zu Unterdeckungen geführt. Aus der Häufung der Unterdeckungen wird der Bedarf an modernen Risikomanagement-Methoden deutlich. In dieser Arbeit wird dazu einerseits ein Ansatz entwickelt, der die gemeinhin an moderne Asset-Liability-Methoden gestellten Anforderungen umsetzt und anderseits die konkrete Anwendung des Ansatzes für schweizerische Pensionskassen dargestellt. De...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The losses incurred on the capital markets during 2000 to 2002 made many Swiss pension funds face a situation of underfunding. This frequency of occurrence revealed clearly a need for modern risk management methodologies. This paper aims on the one hand to develop a methodology which meets most of the requirements usually expected to be fulfilled by modern asset-liability-methodologies and on the other hand to demonstrate the application of this methodology for a Swiss pension fund. The approach...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.12.2006 
Dateigröße:
1616664 bytes 
Seiten:
317 
Letzte Änderung:
23.07.2007