User: Guest  Login
Original title:
To Bin or Not to Bin? The Role of Perceived Consumer Effectiveness on Sustainable Disposal Behavior 
Translated title:
To Bin or Not to Bin? Die Rolle der wahrgenommenen Verbrauchereffektivität für ein nachhaltiges Entsorgungsverhalten 
Year:
2018 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Advisor:
Königstorfer, Jörg (Prof. Dr.) 
Referee:
Königstorfer, Jörg (Prof. Dr.); Germelmann, Claas C. (Prof. Dr.) 
Language:
en 
Subject group:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
TUM classification:
SPO 570d 
Abstract:
The present thesis considers consumers’ intentions to reuse products and reduce waste depending on their effectiveness beliefs. Both measured and supraliminal primed perceived consumer effectiveness increase intentions, while informed consumer effectiveness can decrease intentions. The latter effect is explained by low motivational characteristics of anger at high levels of informed effectiveness and depends on consumers’ perspective of consideration of immediate consequences. The findings help...    »
 
Translated abstract:
Die Arbeit betrachtet den Einfluss von Effektivitätswahrnehmungen auf die Absichten von Konsumenten, nicht mehr gewollte Produkte wiederzuverwerten und Müll zu reduzieren. Gemessene und supraliminal geprimte Effektivitätswahrnehmungen erhöhen die Absichten, wohingegen Informationen über hohe Effektivität reduzierend wirken können. Letzteres ist durch eine vergleichsweise geringe motivationale Kraft von Ärger zu erklären; die Beziehung hängt von der Betrachtung von unmittelbaren Folgen ab. Die E...    »
 
Oral examination:
21.12.2018 
File size:
1123922 bytes 
Pages:
106 
Last change:
14.01.2019