Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Application of Raman Microscopy For a Rapid Antibiotic Susceptibility Test and the Investigation of Dormant Mycobacteria 
Übersetzter Titel:
Anwendung der Raman Mikroskopie für einen schnellen Antibiotika Test und die Untersuchung des Dormanten Zustands von Mykobakterien 
Jahr:
2021 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Haisch, Christoph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Haisch, Christoph (Prof. Dr.); Frieß, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Raman spectroscopy, deuterium, antibiotic susceptibility, heteroresistant bacteria, mycobacterium, dormant state 
Übersetzte Stichworte:
Raman Spektroskopie, Antibiotika, Heteroresistenz, deuterium, dormant, Mykobakterium 
TU-Systematik:
CHE 200 
Kurzfassung:
Raman spectroscopy is a promising tool for the analysis of bacteria. It provides high molecular information at microscopic resolution. In this work a protocol to measure the metabolic activity of bacteria by means of deuterium uptake using D2O-containing medium was developed. Thus rapid antibiotic susceptibility testing in particular of heteroresistant bacteria was possible. Likewise, the so-called dormant state of Mycobacterium smegmatis was determined by means of cluster analysis of Raman spec...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Raman-Spektroskopie ist eine vielversprechende Methode zur Analyse von Bakterien. Sie liefert Informationen über die molekulare Struktur mikroskopischer Objekte. In dieser Arbeit wurde ein Protokoll zur Messung der Stoffwechselaktivität von Bakterien anhand der Aufnahme von Deuterium entwickelt. Somit war eine schnelle Antibiotika-Testung, besonders von heteroresistenten Bakterien möglich. Auch wurde der dormante Zustand von M. smegmatis mittels Clusteranalyse von Raman-Spektren bestimmt. 
Mündliche Prüfung:
13.07.2021 
Dateigröße:
4819338 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
17.08.2021