Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Carbon-based accessibility analysis 
Originaluntertitel:
Characteristics, operationalization, theoretical basis, and practical relevance of a planning tool for low carbon mobility options 
Übersetzter Titel:
CO2-basierte Erreichbarkeitsanalysen 
Übersetzter Untertitel:
Eigenschaften, Operationalisierung, theoretische Grundlagen und Praxisrelevanz eines Planungsinstruments für kohlenstoffarme Mobilitätsoptionen 
Jahr:
2020 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt 
Betreuer:
Wulfhorst, Gebhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wulfhorst, Gebhard (Prof. Dr.); Vale, David (Prof. Dr.); van Wee, Bert (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
RPL Raumplanung, Raumordnung 
Stichworte:
accessibility instruments, CO2 emissions, low carbon mobility, integrated land use transport planning 
Übersetzte Stichworte:
Erreichbarkeitsinstrumente, CO2-Emissionen, kohlenstoffarme Mobilität, integrierte Planung von Siedlungsstruktur und Verkehr 
TU-Systematik:
RPL 860d; RPL 641d 
Kurzfassung:
This dissertation explores the benefits and limitations of carbon-based accessibility analysis for low carbon mobility planning. The accessibility of locations is measured based on CO2 emission budgets instead of internal user costs. Various experiential and planning practice applications illustrate how carbon-based accessibility instruments could be a valuable addition to other decision-making tools in order to reduce transport-related emissions and tackle climate change. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation untersucht die Stärken und Schwächen von CO2-Erreichbarkeitsanalysen für die Planung kohlenstoffarmer Mobilität. Die Erreichbarkeit von Standorten wird nicht über die Nutzerkosten gemessen, sondern anhand von CO2-Budgets. Die Arbeit zeigt in verschiedenen hypothetischen und realen Planungsanwendungen, inwiefern CO2-Erreichbarkeitstools bereits existierende Entscheidungsinstrumente ergänzen können, um verkehrsbedingte Emissionen zu reduzieren und den Klimawandel zu bekämpfen. 
ISBN:
978-3-9820294-4-3 
Mündliche Prüfung:
22.09.2020 
Dateigröße:
9337452 bytes 
Seiten:
210 
Letzte Änderung:
22.09.2021