Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Automatisierter Entwurf von additiv gefertigten monolithischen Manipulatorstrukturen für die minimalinvasive Chirurgie 
Übersetzter Titel:
Automated design of additively manufactured monolithic manipulator structures for minimally invasive surgery 
Jahr:
2021 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lüth, Tim Christian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lüth, Tim Christian (Prof. Dr.); Zimmermann, Markus (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FEI Feinwerktechnik, Medizintechnik, Technische Optik, Reprographietechnik 
Stichworte:
Minimalinvasive Chirurgie, Manipulatoren, additive Fertigung 
Übersetzte Stichworte:
Minimally invasive Surgery, Manipulators, Additive Manufacturing 
TU-Systematik:
MED 370d 
Kurzfassung:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit Methoden zum automatisierten Entwurf von monolithischen, festkörpergelenkbasierten Manipulatoren für den Einsatz in der minimalinvasiven Chirurgie. Es werden Konzepte für den Entwurf individualisierbarer Manipulatorstrukturen und entsprechender Bedienkonzepte entwickelt. Auf dieser Grundlage werden der Entwurf von patientenindividuellen und anwendungsspezifischen Einweg-Manipulatoren sowie deren Herstellung mittels selektivem Lasersintern untersucht. 
Übersetzte Kurzfassung:
This doctoral thesis deals with methods for the automated design of monolithic, flexure hinge based manipulators for use in minimally invasive surgery. Concepts for the design of individualized manipulator structures and operating concepts are developed. On this basis, the design of patient- and application-specific disposable manipulators as well as their manufacture by means of selective laser sintering are investigated. 
Mündliche Prüfung:
08.03.2021 
Dateigröße:
15213861 bytes 
Seiten:
163 
Letzte Änderung:
28.06.2021