User: Guest  Login
Original title:
Vorhersage und Optimierung des thermoakustischen Stabilitätsverhaltens von Ringbrennkammern unter Einsatz passiver Dämpfer 
Translated title:
Predicting and Optimizing the Thermoacoustic Stability Properties of Annular Combustors Using Passive Dampers 
Year:
2018 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Advisor:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Referee:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.); Moeck, Jonas (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; ERG Energietechnik, Energiewirtschaft; MTA Technische Mechanik, Technische Thermodynamik, Technische Akustik 
TUM classification:
MTA 600d; CIT 280d; ERG 420d 
Abstract:
In dieser Arbeit wird ein Modellierungsverfahren aufgezeigt und am Testfall einer Labor-Ringbrennkammer validiert, um einerseits die thermoakustischen Stabilitätseigenschaften quantitativ in einem großen Betriebsbereich vorherzusagen. Andererseits wird auf Basis der entwickelten Methodik der Einfluss von Brennstoffstufung und verschiedener Resonatorkonfigurationen auf die thermoakustische Stabilität analysiert, um daraus Richtlinien für die Anwendung passiver Dämpfungskonzepte in Ringbrennkammer...    »
 
Translated abstract:
In this work, a modelling approach is presented and validated on the basis of a labscale annular combustor, which allows to quantitatively predict thermoacoustic stability properties in a wide operating range. This method is further applied to assess the influence of fuel-staging and different damper configurations on the thermoacoustic stability to deduce basic guidelines for the application of passive damping strategies in annular combustors. 
ISBN:
978-3-8439-3813-6 
Oral examination:
04.10.2018 
Last change:
04.02.2019