Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss verschiedener Traubenmost-Konzentrierungsverfahren auf die Weinqualität 
Übersetzter Titel:
Influence of different grape must concentration techniques on the wine quality 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Geiger, Eberhard (Univ.-Prof. Dr.-Ing.) 
Gutachter:
Christmann, Monika (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LEB Lebensmitteltechnologie 
Stichworte:
Mostkonzentrierung 
Übersetzte Stichworte:
must concentration 
Schlagworte (SWD):
Weinproduktion Most Konzentrierte Lösung 
TU-Systematik:
LEB 712d; LEB 030d 
Kurzfassung:
Auf internationaler Ebene wurden seit längerer Zeit Bedeutung und Konsequenzen einer Zulassung „neuer önologischer Verfahren“ erörtert. Seit 1998 führte man diese Diskussion auch in Deutschland. Diese neuen Verfahren setzten internationale Wettbewerber zum Teil bereits erfolgreich ein. Um auf dem internationalen Markt mit diesen Weinen konkurrieren zu können und im Rahmen der Chancen-Gleichheit, kam in der deutschen Weinbranche der Wunsch auf, diese Verfahren auch hier zuzulassen. Eines dieser „...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
For some time the importance and consequence of the admission of “new oenological practices” have been discussed on an international basis. This topic has also been discussed in Germany since 1998. In part these practices are already being used successfully by international competitors. In order to be competitive on the international wine markets with these wines and in line with equal opportunities for all, the German wine branch expressed the desire to allow these practices also here. One of t...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
08.05.2006 
Dateigröße:
2080003 bytes 
Seiten:
368 
Letzte Änderung:
22.08.2006