Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Züchtung von Johanniskraut (Hypericum perforatum L.) 
Originaluntertitel:
Entwicklung agronomischer und pharmakologischer Selektionskriterien 
Übersetzter Titel:
Breeding St. John´s wort (Hypericum perforatum L.) 
Übersetzter Untertitel:
Development of agronomic and pharmacological selection criteria 
Jahr:
2006 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Forkmann, Gert (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Elstner, Erich F. (Prof. Dr.); Wenzel, Gerhard (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft; CHE Chemie 
Stichworte:
Johanniskraut; Hypericum; perforatum; Züchtung; Apomixis; Selektion; Selektionskriterien; agronomisch; pharmakologisch; Herkünfte; Inhaltsstoffe; HPLC; Flavonoide; Rutin; Hypericin; Hyperforin; Variabilität; Ernte; Ertrag; Physiologie; Chemotyp 
Übersetzte Stichworte:
St. John´s wort; Hypericum; perforatum; breeding; apomixis; selection; selection criteria; agronomic; pharmcological; accessions; compounds; HPLC; flavonoids; rutin; hypericin; hyperforin; variability; harvest; yield; physiology; chemotype 
Schlagworte (SWD):
Johanniskraut Pflanzeninhaltsstoff Pharmakologie Pflanzenzüchtung 
TU-Systematik:
LAN 220d; LAN 440d; CHE 870d; CHE 893d; CHE 808d 
Kurzfassung:
Johanniskraut (Hypericum perforatum L.) wird zur Behandlung von Depressionen eingesetzt. In vier Versuchspflanzungen wurden die agronomischen Merkmale von 139 Herkünften untersucht und mit Hilfe einer optimierten HPLC-Analytik die pharmakologisch relevanten Inhaltsstoffe bestimmt. Es wurde eine hohe morphologische und pharmakologische Variabilität beobachtet. Zudem zeigte sich, dass die pharmakologische Qualität der Droge entscheidend vom Erntetermin abhängt. Für die Züchtung von Johanniskraut,...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Extracts of St. John´s wort (Hypericum perforatum L.) are used in the treatment of depressions. The agronomic characteristics of 139 accessions were studied in four field experiments and their content of pharmacologically relevant compounds was analysed using an optimized HPLC method. The results showed a high variability in agronomic as well as in pharmacological traits. The pharmacological drug quality is greatly affected by harvest date. Taking into account the breeding limitations due to apo...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der Technischen Universität München 
Mündliche Prüfung:
20.03.2006 
Dateigröße:
12968334 bytes 
Seiten:
229 
Letzte Änderung:
23.10.2006