Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Transpiration von Waldbäumen als Grundlage der Validierung und Modellierung der Bestandestranspiration in einem Wassereinzugsgebiet des Flusses „Ammer“ 
Übersetzter Titel:
The transpiration of trees as a basis for validation and modelling canopy transpiration of stands from a mountainous watershed near the river „Ammer“ 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Matyssek, R. (Univ.-Prof. Dr.) 
Gutachter:
Matyssek, Rainer (Prof. Dr.); Fromm, J. (Univ.-Prof. Dr.); Huwe, B. (Univ.-Prof. Dr. / Universität Bayreuth) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
Gemeine Fichte; Picea abies; Rotbuche; Fagus Sylvatica; bayerischer Voralpenraum; Hochlage; Tieflage; montaner Bestand; Reinbestand; Mischbestand; Splintfläche; Granier-Methode; THB-Methode; Xylem; Saftfluss; Wasserbilanzen; Kronentranspiration; Bestandestranspiration; stomatäre Leitfähigkeit; Wasserspeicherkapazität; Gfac; PSN6; Blattflächenindex; LAI; HIGRIS; Kranzberger Forst; DFG-Sonderforschungsbereich 607; Deutschland 
Übersetzte Stichworte:
Norway spruce; Picea abies; European beech; Fagus Sylvatica; northern Bavarian Alps; high altitude; low altitude; mountainous stand; monoculture; mixed culture; splint area; Granier-method; THB-method; xylem; sap flow; hydrological water-balances; crown transpiration; stand transpiration; stomata conductance; water storage capacity; Gfac; PSN6; leaf area index; LAI; HIGRIS; Kranzberger Forst; DFG-“Sonderforschungsbereich 607; Germany 
Kurzfassung:
In der montanen Höhenstufe der nördlichen Randalpen („Sperrgraben“, nahe Oberammergau/Germany, 1220 m ü. NN) weisen adulte Fichten-Reinbestände (Picea abies [L.] KARST.) einen ähnlichen Wasserverbrauch auf wie gleichaltrige Buchen-Fichten-Mischbestände (Mischung mit Fagus sylvatica L.). Da Saftflussmessungen bei adulten Buchen und Fichten der Tieflage („Kranzberger Forst“, nahe Freising/Germany, Forschungsfläche des DFG-“Sonderforschungsbereichs 607”, 490 m ü. NN) keine ökophysiologischen Unters...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In the mountainous altitude of the northern Bavarian Alps („Sperrgraben“, near Oberammergau/Germany, 1220 m a.s.l) spruce monocultures (Picea abies [L.] KARST) do not differ from spruce/beech mixed stands (mixture with Fagus sylvatica L.) in terms of water consumption. Given the ecophysiological similarity of beech and spruce trees at high and low altitude, some functional aspects of gas exchange measurements were assessed at low elevation („Kranzberger Forst“, near Freising/Germany, experimenta...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
17.09.2004 
Dateigröße:
5234782 bytes 
Seiten:
184 
Letzte Änderung:
27.06.2005